Berichte

Herren 50 gewinnen zu Hause gegen den TC Kreenheinstetten 1 mit 6:3
Die Herren 50 des TC Heiligenberg starteten am vergangenen Samstag gut in die Partie. Nach den Einzeln führten sie bereits mit 4:2 und benötigten nur noch einen Sieg im Doppel.  Das Duo Elmer/Grahle sicherte diesen entscheidenden Punkt. Am Ende konnten die Herren 50 einen 6:3 Heimsieg einfahren. Am kommenden Samstag geht es um 09:30 Uhr auswärts weiter gegen den TC GW Bermatingen 1.

Damen 40 unterliegen zu Hause dem TC Owingen 1 mit 1:5
Am vergangenen Samstag empfingen die Damen 40 den TC Owingen1 auf heimischem Boden. Nach packenden Einzelmatches stand es dennoch 0:4 für die Owingerinnen. Den Ehrenpunkt für den TCH erspielte das Duo Wassmer-Falke/Huber mit einem 6:4, 6:4. Die Paarung Bosse/Schüpbach musste sich leider geschlagen geben. Am Samstag spielen die Damen 1 um 09:30 Uhr zu Hause gegen die Damen 40 des DJK Singen 1. 


Herren 40 unterliegen auswärts dem TC Herdwangen-Schönach 1 mit 3:6
Die Herren 40 hatten am Samstag einen enttäuschenden Tag. Trotz Matchbälle verloren die Herren 40 zwei entscheidende Einzel gegen den TC Herdwangen-Schönach. Die Einzelsiege von Andreas Fox und Christof Dell sowie der Doppelsieg von Andreas Fox und Armin Fürderer konnten die 3:6-Niederlage nicht verhindern. Nun hoffen die Herren 40 auf einen Überraschungserfolg gegen den TC Überlingen am kommenden Samstag um 14.00 Uhr auf heimischem Platz.


Damen 1 spielen am kommenden Sonntag, 23.06.24 um 13.00 Uhr zu Hause gegen die Damen vom TSG TC Hagnau/FAL Frickingen 1.


Die Ergebnisse vom Wochenende:

Herren50: TCH – TC Kreenheinstetten 1  6:3

Damen 40: TCH – TC Owingen  1:5

Herren 40: TCH – TC Herdwangen-Schönach 1  3:6

Es grüßt der TC Heiligenberg

Damen 40 unterliegen auswärts gegen die TSG SC Illmensee/TG Deggenhausertal 1
Die Damen 40 mussten sich am Samstag auswärts gegen den TC Illmensee 1 geschlagen geben. Nach gewonnenem Einzel von Petra Huber ging es mit einem 1:3 in die Doppel. Das Doppel Wassmer-Falke/Huber unterlag im Match-Tie-Break leider mit 4:10. Auch die Paarung Schüpbach/Kast konnte sich leider nicht durchsetzen. Am Ende stand es 1:5 für den Gegner. Am kommenden Samstag spielen die Damen 40 um 14.00 Uhr zu Hause gegen den TC Owingen 1.


Herren 40 unterliegen knapp zu Hause gegen den TC Hohenfels-Mindersdorf 1
Am vergangenen Samstag traten die Herren 40 zu Hause zu ihrem ersten Rundenspiel gegen den TC Hohenfels-Mindersdorf 1 an. Trotz Einzelsiegen von Christof Dell und Andreas Fox sowie zwei Doppelsiegen reichte es am Ende eines verregneten Tages nicht, und sie mussten sich knapp mit 4:5 geschlagen geben. Die gezeigte Spielweise gibt jedoch Anlass zur Hoffnung für den nächsten Spieltag am kommenden Samstag, den 15.06., um 14.00 Uhr auswärts gegen den TC Herdwangen-Schönach 1.


Herren 50 unterliegen auswärts gegen den TC Markdorf 2
Mit einer ersatzgeschwächten Mannschaft traten die Herren 50 am vergangenen Samstag beim TC Markdorf 2 an. Nach den Einzelbegegnungen lag Markdorf bereits mit 4:2 in Führung. Leider konnte nur das erste Doppel Senn/Gulde einen Sieg erringen. Die beiden anderen Doppel gingen im Satz- bzw. Match-Tiebreak verloren. Am Ende stand es 3:6 für den Gegner. Am Samstag, den 15.06.2024, steht das nächste schwere Spiel zu Hause gegen den TC Kreenheinstetten 1 an. Spielbeginn ist um 9.30 Uhr.


Damen 1 unterliegen zu Hause gegen den TC Geisingen/Immendingen 1
Am vergangenen Sonntag konnten die Damen 1 bei bestem Tenniswetter ihr erstes Saisonspiel zu Hause gegen den TC Geisingen/Immendingen 1 bestreiten. In den Einzelbegegnungen erkämpfte sich Lara Mark in einem hart umkämpften Match den Sieg mit 6:4, 6:4. Auch die anderen Einzelbegegnungen boten den Zuschauern spannende Spiele, die jedoch knapp zugunsten der Gegnerinnen ausgingen. Ein spannendes Spiel zeigte auch die Doppelpaarung Schwarz/Roth-Fritz, die einen klaren Sieg mit 6:2, 6:3 erringen konnte. Obwohl der Spieltag mit 2:7 endete, war es dennoch ein sehr guter Saisonauftakt mit anschließendem gemütlichem Beisammensein. Am kommenden Sonntag, den 16.06., spielen die Damen 1 um 14.00 Uhr auswärts gegen die Damen des TC Markdorf 2.


Die Ergebnisse vom Wochenende:

Damen 40: TCH – TSG SC Illmensee/TG Deggenhausertal 1  1:5

Herren 40: TCH – TC Hohenfels-Mindersdorf 1  4:5

Herren 50: TCH – TC Markdorf 2  3:6

Damen 1: TCH – TC Geisingen/Immendingen 1  2:7

Es grüßt der TC Heiligenberg

Herren 50 

Zum Saisonauftakt der Sommerrunde 2024 trafen die Herren 50 auf den Meisterschaftsfavoriten aus Böhringen. Schnell zeigte sich an diesem Tag, dass es schwer werden würde, hier etwas Zählbares mitzunehmen. So konnte lediglich Robert Lauchert sowohl sein Einzel als auch sein Doppel,mit Martin Senn an seiner Seite, gewinnen. Auch, wenn einige Begegnungen umkämpft waren, geht der Sieg des TC Böhringen in Ordnung. Zum nächsten Spiel treten die Herren am 11.05.2024, auswärts beim MTC Meersburg an.

Die Damen 40 starten am kommenden Samstag, 11.05.24 auswärts gegen den TC Uhldingen 1 in ihre Saison, die Herren 40 am 08.06.24 zu Hause gegen den TC Hohenfels-Mindersdorf 1 und die Damen1 am 09.06.24 zu Hause gegen den TSG TC GW Geisingen/TC Immendingen .


Die Ergebnisse:

Herren 50: TCH – TC Böhringen 2  2:7


Es grüßt der TC Heiligenberg

Damen 40 gewinnen auswärts gegen den TC Uhldingen 1974 1 mit 4:2
Unsere Damen 40 starteten erfolgreich mit einem 4:2 in die Sommerrunde. Nach den gewonnenen Einzeln von Katja Bosse und Petra Huber ging es mit einem 2:2 in die Doppel-Begegnungen. Das Doppelpaar Bosse/Schüpbach lieferte eine spannende Partie und siegte am Ende mit 7:5 und 7:5. Die Paarung Wassmer-Falke/Huber gewannen souverän mit 6:2 und 6:1. Somit ging der Mannschaftsieg am ersten Spieltag an die Damen 40 vom TCH.


Herren 50
gewinnen auswärts gegen den MTC Meersburg mit 5:4
Der Spieltag begann für die Herren 50 leider nicht sehr gut. Robert Lauchert musste beim Stand von 6:1 und 3:1 verletzungsbedingt aufgeben. So stand es nach den Einzeln 3:3 und die Doppel-Begegnungen waren entscheidend. Nach zwei gespielten Doppeln stand es 4:4 und das letzte Doppel musste die Entscheidung bringen. Auch Christian Fauler zog sich während der Partie eine Verletzung zu, konnte dennoch zusammen mit Gebhart Happle den Gesamtsieg für den TC Heiligenberg holen. So stand es am Ende des Spieltags 5:4 für die Herren 50 des TC Heiligenberg.

Die nächsten Spiele finden im Juni nach den Pfingstferien statt. Die Damen 40 spielen am 08.06.24 um 09:30 Uhr auswärts gegen die TSG SV Illmensee/TG Deggenhausertal 1, die Herren 40 um 14:00 Uhr zu Hause gegen den TC Hohenfels-Mindersdorf 1 uns die Herren 50 um 14:00 Uhr auswärts gegen Markdorf 2. Die Damen1 starten am 09.06.24 um 13:00 Uhr zu Hause gegen den TSG TC GW Geisingen/TC Immendingen in die Sommerrunde.


Die Ergebnisse:

Damen 40: TCH – TC Uhldingen 1974 1  4:2

Herren 50: TCH – MTC Meersburg  5:4


Es grüßt der TC Heiligenberg

Am letzten Samstag fand unter strahlendem Tennishimmel das diesjährige Vereins-Mixed-Turnier auf dem Gelände des TC Heiligenberg statt. Egal ob jung oder alt, Anfänger oder Fortgeschrittene, Freizeit- oder Mannschaftsspieler - alle waren herzlich eingeladen. Insgesamt traten 9 Frauen und 9 Männer im Mixed-Doppelspiel der Erwachsenen gegeneinander an. Obwohl der Fokus auf Spaß lag, beeindruckten alle Teilnehmer mit tollen Leistungen und jeder Menge Leidenschaft und Kampfgeist.

Nach einer 20-minütigen Spielzeit wurden die Mixed-Doppelpaarungen neu zusammengelost. Auch der Nachwuchs war mit 8 Jugendlichen und 10 Kindern vertreten. Sie lieferten sich ebenfalls spannende Matches und hatten viel Spaß zusammen auf dem Platz. Bei der abschließenden Siegerehrung konnte jeder auf ein fantastisches Turnier zurückblicken, denn es gab am Ende keine Verlierer, sondern nur Gewinner. Im Anschluss wurden alle Teilnehmer und Zuschauer mit selbstgemachten Burger, Pommes, leckeren Salate und kühlen Getränke verköstigt. In geselliger und sehr entspannter Runde ließ man dann ein großartiges und erfolgreiches Vereinsturnier ausklingen. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Helfern bedanken, die mit ihrer Unterstützung diesen wundervollen Tag möglich gemacht haben.


Es grüßt der TC Heiligenberg

 

 

 

 

 

Seite 1 von 9

#Kontakt

TC Heiligenberg

Am Schwimmbad

88633 Heiligenberg

info@tc-heiligenberg.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.