• Tennisclub Heiligenberg

    seit 1976
  • 1

Bericht vom 08.05.2022 Saisonauftakt 2022

Herren 30 – hochverdienter 6:3 Sieg gegen den TC Bermatingen

Am vergangenen Sonntag bestritt die Herren-30 Mannschaft des TCH bei windigem Frühlingswetter ihr Auftaktspiel der diesjährigen Sommersaison. Gegner war der seit Jahrzehnten eng befreundete Tennisclub Bermatingen. In hochklassigen und engen Matches ging unser Team bereits nach den Einzelbegegnungen mit 4:2 in Führung. In den anschließenden 3 Doppeln überzeugte die Mannschaft durch Spielstärke und Routine und sicherte sich am Ende den hochverdienten 6:3 Sieg. Ein toller Erfolg zum Saisonbeginn! An dieser Stelle noch ein herzliches Willkommen an unsere beiden Neuzugänge Christof Dell und Tobias Runzheimer, die in ihren ersten Einsätzen bereits maßgeblich zum Erfolg beitrugen.

 

Damen – unterliegen der spielstarken 2. Damen Mannschaft des TC Konstanz

Auch die Damen Mannschaft startete am vergangenen Sonntag in ihre Punktspielrunde der 1. Bezirksklasse. Die Spiele fanden auswärts gegen die 2. Damen Mannschaft des TC Konstanz statt. Die Gegnerinnen erwiesen sich als sehr spielstark. Auch wenn die Damen vom TC Konstanz schlussendlich mit 9:0 siegten, kamen sowohl bei den Einzel- als auch bei den Doppel-Begegnungen tolle Ballwechsel zu Stande und es konnten auch einige Spiele erkämpft werden.  Trotz Niederlage war es ein gelungener Start für die noch junge Damen-Mannschaft des TC Heiligenbergs.

 

Herren 50 hatten spielfrei

Die Herren 50 sind zwar noch nicht in ihre Punktesaison gestartet, dennoch konnten sie in einem Freundschaftsspiel gegen die Herren 50 des TC Uhldingen die Sommersaison bereits eröffnen. Sie starten am kommenden Samstag gegen die Herren 50 des MTC Meersburg in die Verbandsrunde.

 

Die Ergebnisse:

Herren 30: TCH – TC Bermatingen 6:3

Herren 50: spielfrei

Damen: TCH – TC Konstanz 0:9

 

Spiele am kommenden Wochenende:

Samstag 14.05.2022

Herren 50: Auswärts 14:00 Uhr MTC Meersburg 1

 

Sonntag 15.05.2022

Damen: Auswärts 09:30 Uhr gegen TC Nicolai Konstanz 2

Herren 30: spielfrei

 

Es grüßt der TC Heiligenberg

Bericht vom 09. & 10.07.2021 Spieltag

Herren 50 unterliegen knapp

In einem dramatischen letzten Doppel, das wir mit 7:5 / 2:6 und 8:10 im Matchtiebreak verloren, war die unglückliche Niederlage besiegelt. Leider mussten wir auch in diesem Rundenspiel wieder ein Match durch Verletzung aufgeben. Was bleibt, ist die äußerst gute Stimmung und der Zusammenhalt in der Mannschaft. Alle Begegnungen dieser Spielzeit verliefen auf Augenhöhe und endeten knapp. Es fehlt nur noch das letzte Quäntchen Glück. Kommenden Sonntag steht mit dem TC Pfullendorf 1 wieder ein harter Gegner auf dem Programm. Sicherlich wollen die Pfullendorfer es sich nicht nachsagen lassen wollen, dass Sie gegen den kleinen TC Heiligenberg verloren haben und werden das beste Aufgebot stellen. Aufgrund der verletzungsbedingten Notlage der TC Herren, wird dies sicher keine leichte Aufgabe.

 

Damen 1 unterliegen erneut

Unser Damenteam unterlag dem haushohen Favorit aus Owingen. Noch warten die Damen auf Ihren ersten Matchgewinn, aber gegen ein starkes Team aus Owingen war es leider noch nicht soweit. Kommenden Sonntag gastiert der TC Salem 2 in Heiligenberg. Die Salemerinnen liegen derzeit einen Tabellenplatz vor unseren Damen. Der ganze TC Heiligenberg und viele Fans werden wieder mit fiebern und wir drücken Euch die Daumen!

 

 

Herren 30 und 40 hatten Spielfrei

 

 

Die Ergebnisse:

Herren 30: Spielfrei

Herren 40: Spielfrei

Herren 50: TCH – SV Litzelstetten 4:5

Damen 1: TCH – TC Owingen 0:9

 

Spiele am kommenden Wochenende:

Samstag 17.07.2021

Herren 40: Spielfrei

Herren 50: Auswärts 13:00Uhr gegen TC Pfullendorf 1

 

Sonntag 18.07.2021

Damen 1: Heimspiel 11:00Uhr gegen TC Salem 2

Herren 30: Auswärts 13:00Uhr gegen TC Dettingen-Wallhausen

 

Es grüßt der TC Heiligenberg

Bericht vom 04. & 05.07.2021 Spieltag

 

 

Knappe Niederlage der Herren 30

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung standen unsere Herren 30 ganz knapp vor einem Sieg gegen Kreenheinstetten 1. Erst nach den entscheidenden Doppeln musste sich unser Team knapp mit 4:5 geschlagen geben. Die 30er dürfen mit ihrer Leistung sehr zufrieden sein, wenn man bedenkt, dass die Gäste einen doppelt so großen Verein haben.

 

Damen 1 kurz vor dem ersten Matchgewinn

Unsere neu formiertes Damenteam schlug sich beim haushohen Favoriten TC Bermatingen wacker. Ja, man stand beim letzten Doppel sogar kurz vor dem ersten Matchgewinn. Trotz der erneuten Niederlage herrscht eine äußerst gute Stimmung in der Mannschaft. Das macht Hoffnung für die nächsten Spiele.

 

Herren 40 und Herren 50 hatten Spielfrei

Unsere Herren 40 und 50 durften sich am Wochenende ausruhen, bevor es in die heiße Endphase geht. Erfreulicherweise belegen unsere Herren 50 derzeit den 2. Tabellenplatz und sitzen dem Tabellenführer Bodman-Ludwigshafen im Nacken.

 

 

Die Ergebnisse:

Herren 30: TCH – Kreenheinsteetten  4:5

Herren 40: Spielfrei

Herren 50: Spielfrei

Damen 1: TC Bermatingen/Immenstaat – TCH  0:9

 

Spiele am kommenden Wochenende:

Samstag 10.07.2021

Herren 40: Spielfrei

Herren 50: Heimspiel: 11:00Uhr gegen SV Litzelstetten

 

Sonntag 11.07.2021

Damen 1: Heimspiel: 11:00Uhr gegen TC Owingen

Herren 30: Spielfrei

 

Es grüßt der TC Heiligenberg

1. LK-CUP 2020

Der TC Heiligenberg lädt alle Tennisspieler zu seinem 1. LK-CUP ein. Gespielt wird in den Kategorien Damen und Herren 30,40,50,60.

Auf drei wunderschön angelegten Sandplätzen mit Blick über den Bodensee und einem neu gestalteten Clubheim, laden wir euch zu einem sportlichen Tennistag ein.

Der 1. LK-Cup in Heiligenberg, unter der Leitung der MCD Sportmarketing GmbH findet am 22.08.2020 statt. Anmeldung wie immer unter nuLiga/Turniere bzw. mybigpoint.

Für Essen und Getränke ist bestens gesorgt.

Der TC Heiligenberg freut sich auf eure Anmeldung.