• Tennisclub Heiligenberg

    seit 1976
  • 1

Bericht vom 21.05.2022 & 22.05.2022

Herren 30 

Vergangenen Sonntag empfing unser Herren 30 Team im ersten Heimspiel der Sommerrunde die spielstarke Mannschaft des TC Reichenau 2. Bei perfektem Wetter begeisterten alle Spieler die zahlreichen Zuschauer mit hochklassigen und spannenden Spielen. Bei einem Zwischenstand von 3:3 nach den Einzelbegegnungen war der Ausgang der Begegnung vollkommen offen und die drei finalen Doppel mussten für die Entscheidung sorgen. Unsere Spieler unterlagen hierbei leider denkbar knapp und man musste sich am Ende mit einem Ergebnis von 4:5 geschlagen geben. Trotz der knappen Niederlage ist dies eine weitere überragende Leistung der gesamten Mannschaft! Ein toller Tennistag ging anschließend mit gemeinsamen Grillen auf der Tennisanlage in Heiligenberg zu Ende. Am kommenden Sonntag erwarten die Herren 30 den SV Markelfingen 1 um 13.00 Uhr auf der Anlage in Heiligenberg.


Herren 50 

Bestens aufgelegt präsentierten sich die Herren 50 des TC Heiligenberg bei ihrem ersten Heimrundenspiel am vergangenen Samstag gegen den nicht nur auf dem Papier starken Gegner des TC Konstanz 1. Die Anlage und die Plätze ermöglichten optimale Bedingungen und das bei bestem Wetter. Trotz personeller Ausfälle konnten die Gastgeber eine 8 Mann starke Mannschaft ins Rennen schicken. Alle Einzelbegegnungen waren ausgeglichen, fair, aber vor allem bis zum letzten Punkt hart umkämpft. In drei von sechs Einzeln brachte erst der Match-Tie-Break die Entscheidung. Hier hatte die Gastmannschaft etwas mehr Fortune und man musste nach den Einzeln mit einem Zwischenstand von 2:4 in die Doppel starten.

Alle, auch die Konstanzer, konnten spüren, dass die Entscheidung über diesen Spieltag noch nicht gefallen war. Und so war es auch. Das erste Doppel konnten die Heiligenberger glatt in 2 Sätzen für sich entscheiden. Wie in den Einzeln gingen, angefeuert von vielen Zuschauern, die letzten beiden Doppel über die Satzverlängerung und mussten im Tiebreak bzw. im Match-Tie-Break entschieden werden. Knapper konnte ein Wettkampftag kaum sein. Match und Satzbälle auf beiden Seiten, das glücklichere Ende hatten letzten Endes die Gäste. So endete wohl einer der spannendsten Spiele der letzten Jahre mit 3:6 aus Sicht der Gastgeber. Trotz der Niederlage fühlte sich der Spieltag aufgrund der geschlossenen Mannschaftsleistung und der sehr guten Moral wie ein Sieg an. Bereits am Samstag, den 28.05.2022 kommt es zum nächsten Heimspiel gegen die Herren 50 des TC 1902 Überlingen 2.

Damen 

Die Tennis-Damen des TC Heiligenberg waren bei Ihrem Auswärtsspiel beim TC Markdorf 2 zu Gast. Hier erwiesen sich die sehr spielstarken Markdorferinnen als der erwartet schwere Gegner mit Aufstiegsambitionen. Gerade deshalb war es umso erfreulicher, dass Jenny Fritz-Roth ihr Einzel in einem packenden Duell mit 6:4, 1:6 und 7:10 für sich entscheiden konnte. Mit diesem Erfolgserlebnis startete man durchaus motiviert in die Doppel. Hier lieferte sich die Doppelpaarung mit Petra Huber und Martina Keller einen großartigen Fight und man verlor am Ende unglücklich mit 5:7, 6:3 und 10:6 im entscheidenden Match-Tie-Break. Auch das Einser-Doppel mit Jenny Schwarz und Jenny Fritz-Roth war mit 7:5 und 6:4 nahe an einem weiteren Punktgewinn der Damen des TC Heiligenberg. Auch wenn man sich am Ende des Spieltags mit 8:1 aus Sicht des Gastgebers geschlagen geben musste, zeigt sich doch ein sehr positiver Trend zu ausgeglichenen Ballwechseln und starken Spielleistungen der Damenmannschaft. Das nächste Spiel findet am Sonntag, 26.06.2022 um 11.00 Uhr auf der Anlage in Heiligenberg statt. 


Die Ergebnisse:

Herren 30: TCH – TC Reichenau 2  4:5

Herren 50: TCH – TC Konstanz 1    3:6

Damen: TCH – TC Markdorf 2   1:8

 

Spiele am kommenden Wochenende:

Samstag 28.05.2022

Herren 50: Heimspiel 11:00 Uhr gegen TC 1902 Überlingen 1


Sonntag 29.05.2022

Damen: spielfrei

Herren 30: Heimspiel 13:00 Uhr gegen SV Markelfingen 1

 

Es grüßt der TC Heiligenberg

#Kontakt

TC Heiligenberg

Am Schwimmbad

88633 Heiligenberg

info@tc-heiligenberg.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.